Gesundheitsuntersuchung

Ab dem 35. Lebensjahr übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen alle 2 Jahre einen allgemeinen Gesundheits-Check. Dazu gehören neben der ausführlichen körperlichen Untersuchung eine Bestimmung des Gesamt-Cholesterins und des Blutzuckers, sowie eine Urinanalyse. Je nach vorliegenden Erkrankungen werden auch weitere Blutwerte bestimmt. Im Rahmen der Gesundheitsuntersuchung überprüfen wir auch Ihren Impfausweis.


Hautkrebsfrüherkennung

Ab dem 35. Lebensjahr übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen alle 2 Jahre eine Früherkennungsuntersuchung auf Hautkrebs. Dafür untersuchen wir systematisch die gesamte Hautoberfläche. Bei auffälligen oder unklaren Hautveränderungen können wir bei den Hautärzten des Praxisnetzes Warendorfer Ärzte einen Kontrolltermin ohne längere Wartezeiten für Sie vereinbaren.

Bitte benutzen Sie am Untersuchungstag kein Make-up oder Haarspray.


Krebsfrüherkennung

Ab dem 45. Lebensjahr können Männer einmal jährlich die Krebsfrüherkennungsuntersuchung wahrnehmen. Dazu gehört unter anderem die Tastuntersuchung von Enddarm und Prostata. Mit 50 Jahren kommt eine Untersuchung des Stuhls auf verstecktes Blut dazu, ab 55 Jahren alternativ eine Darmspiegelung.


Jugendgesundheitsuntersuchung / J1

Ein Gesundheits-Check für Jugendliche von 12-14 Jahren. Außerdem kontrollieren wir den Impfausweis und beantworten gerne Fragen zu allen gesundheitlichen Themen.


Impfungen